Am Anfang stehen Informationen: Die Bedeutung von Bedrohungsdaten in der Sicherheitsberatung

Angesichts immer neuer Cyberbedrohungen nehmen viele Unternehmen Beratungsdienste von IT-Sicherheitsspezialisten in Anspruch. Doch wie finden Sie unter Tausenden Anbietern den besten? Ganz einfach: Indem Sie deren Einsatz von Bedrohungsdaten genauer unter die Lupe nehmen.

In unserem Whitepaper Am Anfang stehen Informationen: Die Bedeutung von Bedrohungsdaten in der Sicherheitsberatung können Sie nachlesen, ...

  • warum Beratungsdienste, die ausschließlich Compliance-Vorgaben und Branchenstandards berücksichtigen, ineffektiv sind,
  • wie die Einbeziehung von Bedrohungsdaten die Effektivität und Effizienz einer strategischen Sicherheitsberatung steigert,
  • aus welchen drei Quellen Ihr Sicherheitsteam Informationen über die Tools, Taktiken und Methoden von Angreifern beziehen sollte.

Laden Sie das Whitepaper noch heute herunter.

Whitepaper herunterladen