Leitfaden für Käufer: Managed Services zur Bedrohungserkennung und ‑abwehr

Angesichts der komplexen und äußerst dynamischen aktuellen Bedrohungslage können Unternehmen sich nicht mehr ausschließlich auf technologiegestützte Sicherheitsmaßnahmen verlassen. Managed Services für die Bedrohungserkennung und ‑abwehr sind unverzichtbar. Unser Leitfaden für Käufer erklärt, worauf Sie bei der Wahl des Serviceanbieters achten sollten:

  • Bedrohungsdaten – sollten von Geräten sowie über Opfer und Angreifer gesammelt werden
  • Proaktive Suche nach Eindringlingen – sollte Muster aufdecken, die auf ungewöhnliche Aktivitäten und Gefahren hinweisen
  • Innovative Technologie – eine stabile Plattform sollte Informationen über den gesamten Angriffszyklus hinweg erfassen und in Beziehung setzen
  • Untersuchung von Sicherheitsvorfällen – Berichte sollten Sie bei der Abwehr unterstützen, statt nur Warnmeldungen aufzulisten
  • Abwehr und Schadensbehebung – im Ernstfall sollten Expertenteams auf Abruf verfügbar sein

Laden Sie unser E-Book herunter, wenn Sie an einer vollständigen Liste der wichtigsten Fragen interessiert sind.

Laden Sie unser E-Book herunter