FireEye zeichnet Carahsoft, NTT Communications, Sopra Steria, NTT Australia und rSolutions als Partner des Jahres aus

Auszeichnungen auf der jährlichen Partner- und Vertriebskonferenz FireEye Momentum bekannt gegeben

 MILPITAS, Kalifornien/München – FireEye, Inc. (NASDAQ: FEYE), das Intelligence-basierte Sicherheitsunternehmen, gibt die Gewinner seiner Partner Awards 2020 bekannt. Mit der Auszeichnung werden die Leistungen der Top-Partner von FireEye im Jahr 2020 gewürdigt und ihr Beitrag zum Schutz von Kunden weltweit sowie zum Wachstum ihres Security-Geschäfts mit FireEye hervorgehoben. Die Preisverleihung fand virtuell im Rahmen von FireEye Momentum statt, der jährlichen Partner- und Vertriebskonferenz des Unternehmens.

„Im vergangenen Jahr mussten Organisationen rund um den Globus auf sehr fordernde Situationen reagieren, von denen viele nicht vorhersehbar waren“, erklärt Bill Robbins, Executive Vice President und Chief Revenue Officer bei FireEye. „Die Channel-Community befand sich im Epizentrum dieses Wandels. Deshalb möchten wir jedem der Preisträger für seine Anpassungsfähigkeit, Kreativität und sein allgemeines Engagement danken. Damit tragen sie dazu bei, dass unsere gemeinsamen Kunden einen noch stärkeren Schutz erhielten.”

Zu den Preisträgern der FireEye Partner Awards 2020 gehören:

  • Distributor of the Year (Vertriebspartner des Jahres):
    • Carahsoft (Global) – Ausgezeichnet für kontinuierliche Innovation und die Aufstockung von Ressourcen, um Rekordbuchungen in FireEyes Geschäft mit dem öffentlichen Sektor zu erzielen.
  • Beste Partnerleistung:
    • Sopra Steria (EMEA) – Seitdem Sopra Steria vor drei Jahren eine strategische Partnerschaft mit FireEye eingegangen ist, hat das Unternehmen den "Winning Together" - Teamgeist verinnerlicht. Ein Beispiel dafür ist der Gewinn eines Endpoint-Security-Projekts im siebenstelligen Bereich mit einem großen Kunden aus der Luft- und Raumfahrt-Branche.
    • rSolutions (Nord- und Südamerika) – In Zusammenarbeit mit FireEye hat rSolutions ein nahtloses MSSP-Angebot entwickelt, das durch Managed Defense unterstützt wird und die Buchungen im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt hat.
    • NTT Australia (APAC) – Dieser Partner verzeichnete im Jahr 2020 einen beachtlichen Erfolg: Die Buchungen stiegen um das Dreifache an. Dies ist zu einem großen Teil darauf zurückzuführen, dass sie FireEye Solutions Stack und Mandiant Security Validation bestens positionierten und es gemeinsamen Kunden ermöglichten nachzuvollziehen, ob einzelne Tools sie schützen wie erwartet.
    • NTT Communications (Japan) – In den letzten drei Jahren hat der größte MSSP Japans sein Geschäft mit FireEye stark ausgeweitet und konnte durch die Integration der FireEye-Lösungen für Endpoint Security, E-Mail-Sicherheit und Netzwerksicherheit in seine Standard-Sicherheitsplattform ein deutliches Wachstum verzeichnen.

„Wir fühlen uns geehrt, von FireEye als „Distributor of the Year“ ausgezeichnet zu werden“, sagt Chris Clarke, Director of Sales für das FireEye-Team bei Carahsoft. „Im vergangenen Jahr haben wir eng zusammengearbeitet, um optimierte Arbeitsabläufe zu etablieren, die den Anforderungen des öffentlichen Sektors an verbesserte Sicherheitslösungen gerecht werden. Dieses Maß an Koordination, gepaart mit der Breite des Angebots und der Expertise von FireEye, hat unsere Unternehmen und Reseller-Partner zum gemeinsamen Erfolg geführt.”

Weitere Informationen dazu, wie Sie FireEye-Partner werden, finden Sie unter https://www.fireeye.de/partners.html

Über Mandiant

Mandiant Solutions gehört zu FireEye und vereint die weltweit führende Threat Intelligence und Expertise aus der täglichen Abwehr mit kontinuierlicher Sicherheitsvalidierung. Mandiant stattet Organisationen mit den Tools aus, die die Wirksamkeit ihrer Security erhöhen und ihr Risiko reduzieren.

Über FireEye, Inc.

FireEye ist Anbieter von Intelligence-basierten Sicherheitslösungen. Die FireEye-Plattform vereint innovative Sicherheitstechnologien, Threat Intelligence auf staatlichem Niveau und die weltbekannten Mandiant® Beratungsservices – und ist damit die nahtlose und skalierbare Erweiterung der IT-Sicherheitsvorkehrungen seiner Kunden. Mit diesem Ansatz entfernt FireEye die Komplexität von und die Belastung durch Cyber-Sicherheit für Unternehmen und unterstützt diese, sich auf Cyber-Angriffe besser vorzubereiten, diese zu verhindern oder darauf zu reagieren. FireEye hat über 8.500 Kunden in 103 Ländern, darunter mehr als 50 Prozent der Forbes Global 2000.

© 2021 FireEye, Inc. Alle Rechte vorbehalten. FireEye, Cloudvisory und Mandiant sind eingetragene Marken oder Marken von FireEye, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle anderen Marken, Produkte oder Dienstleistungsnamen sind oder können Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Medienanfragen:
[email protected]

Investorenanfragen:
[email protected]