John Watters

President und Chief Operating Officer

John Watters ist President und Chief Operating Officer von FireEye. Seit der Übernahme von iSIGHT Partners im Jahr 2016 hat er verschiedene Positionen in unserem Unternehmen bekleidet, u. a. als Berater von Mai 2020 bis April 2021, als Vorsitzender des FireEye Beirats von April 2020 bis April 2021, als Executive Vice President und Chief Strategy Officer von Februar 2018 bis April 2020, als Executive Vice President, Global Services and Intelligence von Januar 2017 bis Januar 2018 und als President von iSIGHT von März 2016 bis Januar 2017.

Von November 2006 bis Februar 2016 war Watters Gründer, Vorsitzender, CEO und President von iSIGHT Partners. Davor war er Vorstand und Chief Executive Officer des IT-Sicherheitsunternehmens iDEFENSE, das 2005 von VeriSign übernommen wurde. Außerdem war John Watters von April 2020 bis April 2021 als unabhängiger Unternehmensberater tätig und hat seit 1998 ebenso als Gründer, Direktor und President der Investmentfirma Dorset Capital Corporation gewirkt, wie seit 2000 für das NPO-Programm STAIRS, das sich für die Bildung sozial benachteiligter Jugendlicher in Innenstädten einsetzt.

John Watters hat seinen Bachelor-Abschluss im Finanzwesen an der Santa Clara University erworben.

John Watters