Bryan Palma

Executive Vice President im Bereich FireEye Products

Bryan Palma ist als Executive Vice President für die Produktstrategie von FireEye und deren Umsetzung verantwortlich. Palma arbeitet schon seit fast 20 Jahren in Führungspositionen und hat verschiedenen Unternehmen geholfen, disruptive Technologien und die Stärken ihrer Teams optimal einzusetzen, um die Anforderungen der Kunden zu erfüllen. Er war in mehreren Fortune-50-Unternehmen an großen Transformationsprojekten beteiligt, unter anderem in den Bereichen Cybersicherheit, Cloud und Internet der Dinge.

Bevor er im Februar 2021 zu FireEye wechselte, hat Palma als President und Chief Operating Officer bei BlackBerry, Senior Vice President und General Manager of Americas’ Customer Experience bei Cisco und Vice President of Cyber and Security Solutions bei Boeing gearbeitet. Außerdem hatte er führende Managementpositionen bei einer Reihe bekannter Konzerne inne, darunter Electronic Data Systems und PepsiCo, wo er der erste Chief Information Security Officer des Unternehmens war. Bryan Palma sitzt im Vorstand von TPX Communications.

Er besitzt einen Bachelor of Arts von der University of Richmond, einen Masters of Education von der University of Maryland und einen Masters of Business Administration von der Duke University’s Fuqua School of Business.

Bryan Palma