Alexa King

Executive Vice President, General Counsel und Secretary

Als Leiterin der Rechtsabteilung von FireEye bekleidet Alexa King die Positionen Executive Vice President, General Counsel und Secretary. Vor ihrer Tätigkeit für FireEye war sie Vice President, General Counsel und Secretary bei Aruba Networks Inc., einem Anbieter von Drahtlosnetzwerklösungen für Unternehmen. King begann ihre berufliche Laufbahn bei Pillsbury Madison & Sutro (heute Pillsbury Winthrop) und Fenwick & West. Von 2008 bis 2009 war sie Gründungsdirektorin von Pathbrite, Inc. (zuvor RippleSend, Inc.), wo sie anschließend – von 2009 bis 2011 – als Beraterin tätig war.

Sie besitzt einen Magna-cum-Laude-Abschluss in Eastern European Studies vom Harvard College sowie einen Juris Doctor von der Boalt Hall School of Law der University of California, Berkeley, wo sie zum Mitglied des Order of the Coif ernannt wurde.

alexa-king