Vorstand

Kevin Mandia

Kevin Mandia
Chief Executive Officer und Board Director

Kevin Mandia ist seit Juni 2016 Chief Executive Officer von FireEye und wurde im Februar 2016 in den Vorstand des Unternehmens berufen. Zuvor war er von Februar 2015 bis Juni 2016 President von FireEye. Mit der Übernahme des von ihm 2004 gegründeten Unternehmens Mandiant kam Mandia im Dezember 2013 als Senior Vice President und Chief Operating Officer zu FireEye. Vor seiner Zeit bei Mandiant war er von 2000 bis 2003 Director of Computer Forensics bei Foundstone (später von McAfee übernommen) und von 1998 bis 2000 Director of Information Security bei Sytex (später von Lockheed Martin übernommen). Mandia diente außerdem in der United States Air Force, wo er als Computer Security Officer in der 7th Communications Group beim Pentagon und als Special Agent im Air Force Office of Special Investigations (AFOSI) arbeitete.

Er besitzt einen Bachelor of Science in Computer Science vom Lafayette College und einen Master of Science in Forensic Science von der George Washington University.

Enrique Salem
Vorstandsvorsitzender von FireEye
Managing Director von Bain Capital Ventures

Enrique Salem ist seit Februar 2013 Vorstandsmitglied und seit März 2017 unser Vorstandsvorsitzender. Von Februar 2016 bis März 2017 hatte Salem die Position des Lead Independent Director inne. Seit Juli 2014 ist er zudem Managing Director von Bain Capital Ventures. Von April 2009 bis Juli 2012 war er President, Chief Executive Officer und Director bei der Symantec Corporation und zuvor bereits von Juni 2004 bis April 2009 Mitglied der Geschäftsführung von Symantec. Vor seiner Zeit bei Symantec war Salem von April 2002 bis Juni 2004 President und Chief Executive Officer von Brightmail, Inc., bis das Unternehmen von Symantec übernommen wurde. Darüber hinaus hatte er Führungspositionen bei Oblix Inc., Ask Jeeves Inc., Peter Norton Computing, Inc. und der Security Pacific Merchant Bank inne. Im März 2011 wurde Salem in das Management Advisory Board von US-Präsident Barack Obama berufen. Heute gehört er den Aufsichtsräten verschiedener privater Technologieunternehmen an. Von Januar 2010 bis November 2013 saß er im Aufsichtsrat von Automatic Data Processing, Inc. und von April 2009 bis Juli 2012 im Aufsichtsrat der Symantec Corporation. 2010 erhielt Salem den Estrella Award vom Hispanic IT Executive Council und wurde 2004 von Ernst & Young zum Entrepreneur of the Year gekürt.

Er besitzt einen Bachelor of Arts in Computer Science vom Dartmouth College.

Enrique Salem
kimberly-alexy

Kimberly Alexy
Geschäftsführerin, Alexy Capital Management

Kimberly Alexy ist seit Januar 2015 Mitglied des Board of Directors. Seit Juni 2005 ist sie Geschäftsführerin von Alexy Capital Management, einer von ihr gegründeten Investmentgesellschaft. Sie ist seit Mai 2008 Aufsichtsratsmitglied der CalAmp Corp. und seit Oktober 2013 Aufsichtsratsmitglied von Five9, Inc. Davor war Alexy Aufsichtsratsmitglied der Unternehmen SMART Modular Technologies (WWH), Inc. (September 2009 bis August 2011), SouthWest Water Company (August 2009 bis September 2010), Dot Hill Systems Corp. (Dezember 2005 bis Mai 2010) und Maxtor Corporation (Juni 2005 bis Mai 2006). Von 2012 bis 2014 übernahm sie einen Lehrauftrag an der Graduate School of Business der San Diego State University. Zwischen 1998 und 2003 war sie als Senior Vice President und Managing Director of Equity Research bei Prudential Securities tätig und arbeitete als Principal Technology Hardware Analyst für das Unternehmen. Vor ihrer Tätigkeit bei Prudential war Alexy Vice President of Equity Research bei Lehman Brothers, wo sie den Bereich Computerhardware verantwortete, sowie Assistant Vice President of Corporate Finance bei der Wachovia Bank.

Alexy ist Chartered Financial Analyst (CFA). Sie besitzt einen Bachelor of Arts in Psychologie von der Emory University und einen Master of Business Administration mit Schwerpunkt Finance and Accounting vom College of William and Mary.

Ronald E. F. Codd
Unabhängiger Berater

Ronald Codd ist seit Juli 2012 Mitglied des Board of Directors. Codd ist seit April 2002 als unabhängiger Unternehmensberater tätig. Von Januar 1999 bis April 2002 war er President, Chief Executive Officer und Director bei Momentum Business Applications, Inc., einem Anbieter von Unternehmenssoftware. Davor war er von September 1991 bis Dezember 1998 Senior Vice President of Finance and Administration sowie Chief Financial Officer von PeopleSoft, Inc., einem Anbieter von Personalmanagementsystemen. Seit Februar 2012 ist er Mitglied der Aufsichtsräte von ServiceNow, Inc., Rocket Fuel Inc. sowie Veeva Systems Inc. Er war in der Vergangenheit außerdem Aufsichtsratsmitglied in zahlreichen IT-Unternehmen, darunter zuletzt DemandTec, Inc., Interwoven, Inc. und Data Domain, Inc.

Codd besitzt einen Bachelor of Science in Accounting von der University of California, Berkeley sowie einen Master of Management in Finance and Management Information Systems von der Kellogg Graduate School of Management der Northwestern University.

ronald-codd
stephen-pusey

Steve Pusey
Former Group Chief Technology Officer, Vodafone Group Plc

Steve Pusey ist seit Juni 2015 Mitglied des Board of Directors. Im Bereich Unternehmenstechnologie verfügt er über umfangreiche internationale Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kunden. Pusey besitzt mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche, wo er sowohl im Festnetz- als auch im Mobilfunkbereich tätig und für Unternehmensanwendungen und -lösungen verantwortlich war. Von September 2006 bis August 2015 war Pusey als Group Chief Technology Officer der Vodafone Group Plc für die globale Technologie-Strategie und den Betrieb in den Bereichen Netzwerke, IT und Produktentwicklung zuständig. Von Juni 2009 bis August 2015 war er zudem Vorstandsmitglied der Vodafone Group Plc und gehörte als Vodafone-Repräsentant dem Vorstand von Verizon Wireless an. Im Zuge seiner Tätigkeit bei Vodafone war Pusey Mitglied verschiedener Beratungsgremien in der Telekommunikations- und IT-Branche und repräsentierte das Unternehmen drei Jahre lang im Branchenverband GSMA. Vor seiner Zeit bei Vodafone war Pusey bis 2006 Executive Vice President und President bei Nortel EMEA, zuvor war er mehrere Jahre bei der British Telecom tätig.

Pusey studierte Kommunikation und Mikroelektronik und absolvierte das Advanced Management Program der Havard University.

Robert E. Switz
Ehemaliger Vorstandsvorsitzender, President und CEO von ADC Telecommunications, Inc.

Switz ist seit September 2017 Vorstandsmitglied. Er bringt über 30 Jahre Erfahrung im Technologiesektor und anderen Branchen mit, darunter mehr als 15 Jahre bei ADC Telecommunications Inc., einem Anbieter von Netzwerkinfrastrukturprodukten und -services. Switz war von August 2003 bis Dezember 2010 President und CEO des Unternehmens und wurde 2008 zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Er begann seine Karriere bei ADC 1994 als CFO und hat seitdem in verschiedenen Führungspositionen wesentlich zum finanziellen und kommerziellen Erfolg des Unternehmens beigetragen. Vor seinem Einstieg bei ADC war Switz in verschiedenen gehobenen Führungspositionen in diversen Unternehmen tätig, unter anderem bei der Burr-Brown Corporation, einem international agierenden Hersteller von Präzisionselektronikprodukten und -systemen; bei Gulfstar Incorporated, einem führenden Hersteller von Luxusjachten; bei PepsiCo Incorporated, einem international agierenden Getränke- und Lebensmittelkonzern; bei AMF Incorporated, einem Anbieter von Industrie- und Freizeitprodukten und bei der Olin Corporation, einem Hersteller verschiedenster Chemie-, Metall- und Verbraucherprodukte. Er ist seit 2006 ein aktives Vorstandsmitglied und seit Februar 2012 Vorstandsvorsitzender von Micron Technology.

Switz erwarb einen Bachelor of Science in Business Administration an der Quinnipac University und einen MBA an der University of Bridgeport.

Deepak Ahuja